Ich kenne dich

(Ich kenne dich, du bist die schmerzgeplagte.
Ich, der verlassne, bin dir untertan.
Wo glüht der stern, der einsam nach uns fragte?
Du – ganz, ganz wirklich. Ich – ganz wahn.)