[Das erden-herz wird wieder kalt]

Alexander Blok
Das erden-herz wird wieder kalt,
doch find ich keine kälte innen.
Lass einsam meine liebe glimmen
zu menschen, – liebe, die verhallt.
Doch für die liebe – reift die wut,
es wächst ein wünschen und ein hassen,
zu sehn in aller augen: gut
wär wählen oder zu vergessen.
Sie rufen wohl: Poet, vergiss!
Kehr doch zurück in schöne wärme!
Nein! Lieber in der kälte sterben!
Wärme und ruhe – gibt es nicht.